IMTA – Internationale Musische Tagung 2019

Habt ihr schon einmal etwas über IMTA gehört?  Nun, ich bin ca. vor einem Jahr durch eine liebe Freundin auf diese Veranstaltung aufmerksam gemacht worden. Und als ich ein wenig  nachrecherchierte, fand ich es richtig spannend und war gleich von dieser Idee begeistert. IMTA  findet jedes Jahr an einem anderen Ort im Bodenseeraum statt. Ja und in diesem Jahr  wird IMTA in Dornbirn (Vlbg.),  ganz in der Nähe von meinem Wohnort, veranstaltet. Zahlreiche Schulen aus dem Bezirk Dornbirn präsentieren in diesem Rahmen ein vielseitiges Programm mit Ausstellungen, Workshops und Aufführungen aus den Bereichen Musik, Kunst, Theater, Sport, Werken und Gestalten.

Und unter dem Motto „Zeige deine Vielfalt“ werde auch ich mit zwei Volksschulen aus Hohenems bei IMTA teilnehmen.

Kunstprojekt „Mäh und Muh macht Schaf und Kuh“ werde ich mit den Schülern aus der Klasse 4b VS Hohenems Markt, den Bauernhof mit all seinen Tieren und allem was dazugehört, in verschiedenen Facetten präsentieren. Unsere Ausstellung soll euch einladen die Kunstwerke zu berühren, gut hinzuhorchen, die kleinen Details zu entdecken und den Film „ Der tierisch bunte Bauernhof“ zu genießen. Ein weiteres Highlight wird unser kleines Kunstspiel sein, welches  in Zusammenarbeit mit der Kunstschule KUKONTI unter der Leitung von Henrike Engelhart entstanden ist.

Das zweite Kunstprojekt, welches ich gemeinsam mit den Schülern und Lehrpersonen der VS Hohenems Reute präsentieren möchte, lautet „Rucksack packen und los geht´s“. Bei dieser Ausstellung könnt ihr viele kleine und große Figuren entdecken, welche sich mit ihren Rucksäcken auf den Weg gemacht haben. Einige klettern auf Bäume, hängen am Seil, genießen die Natur, bestaunen die einzigartigen Waldtiere oder hüpfen in einen großen umgestalteten Müllcontainer, um darauf aufmerksam zu machen, dass wir achtsam mit unserer Natur umgehen sollen. Auch diese Kunstwerke laden ein, sie zu berühren, damit zu spielen und den Film „ Rucksack packen und los geht´s“ zu bestaunen.

Ich würde mich sehr über euren Besuch bei der IMTA 2019 freuen.

WANN: Freitag, 24.Mai 2019 ab 10:00 – 16:00 Uhr Rundgang durch die Stationen, Ausstellungen, Workshops, Aufführungen etc.

WO: Stadt Dornbirn

Weitere INFOS: http://www.imta-bodensee.com/